Dropbox-API v1 abgeschaltet

Anwender etlicher Apps und „smarter“ Geräte beschweren sich, dass deren Cloud-Integration plötzlich nicht mehr funktioniert. Schuld sind Entwickler, die eine Änderung in der Programmierschnittstelle von Dropbox verschlafen haben.

Quelle: Dropbox-API v1 abgeschaltet

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.